Wie finanziert sich diese Internetseite

Grundsätzlich existieren drei verschiedene Wege der Finanzierung einer Internetseite:

    1. Sie operiert als Pay-Site, und lebt von Mitgliederbeiträgen oder dem Verkauf von Informationen.
    2. Sie finanziert sich über Spenden.
    3. Sie finanziert sich über Werbeeinnahmen.

Da wir allen Christen die Informationen dieser Seite frei und ohne Gebühr zugänglich machen wollen, verzichtet Christliche-Informationen.de auf jegliche Mitgliederbeiträge.

Von Spenden zu leben entspricht ebenfalls nicht unserer Überzeugung, da zu viele Werke und Dienste Spenden erbitten, und wir diesen einerseits keine Konkurrenz machen wollen, und darüber hinaus die tiefste Überzeugung vertreten, dass Christen mit ihren Finanzen den Missionsauftrag Jesu unterstützen sollten.
So bieten wir, anstatt für christliche-informationen.de um Spenden zu bitten, hier die gemäß unserer Einschätzung besten und effektivsten Missionswerke, und vielleicht möchtest Du darüber nachdenken, durch Deine Finanzen zu helfen Menschen für die Ewigkeit Gottes zu retten.
     
Gospel for AsiaAussendung von derzeit ca. 16.000 einheimischer Missionaren in Asien
Christus für alle NationenGewinnung vieler Millionen Menschen in Afrika für Jesus
India Harvest PlanDurchführung von Evangelisationen und Gemeindebau in Indien
Jesus Alive MinistriesEvangelisationen in Afrika und Hungerhilfe für Waisenkinder
                     
Da die beiden ersten Quellen zur Finanzierung einer Website für uns ausscheiden, haben wir uns entschlossen, diese Seite ausschließlich über Werbung zu finanzieren. Wir hoffen, dies ist für unsere Nutzer akzeptabel, da es ihnen ermöglicht, auf alle Informationen dieser Seite jetzt und für alle Zukunft kostenfrei zuzugreifen. Als Werbetreibende akzeptieren wir christliche Unternehmen (Christliche Magazine, Konferenzen, Werke, Christliche Bücher und Musik), oder neutrale Unternehmen, deren Produkte (nahezu) jeder Christ in seinem alltäglichen Leben verwendet (Autos, Versicherungen, Gesundheitsprodukte).